skip to content

Radfahrstrecke Marienwasser

Für die Kinder der vierten Schuljahre steht an der Marienwasserschule das Radfahrtraining auf dem Programm!

Zuerst lernen die Kinder in der Schule die Theorie - zum Beispiel Verkehrsregeln.

Dann kommt die Praxis: Die Kinder üben mit Hilfe der Polizei, unsere Radfahrstrecke richtig zu befahren. Das ist ganz schön schwierig, denn was Erwachsene vielleicht noch mit Erfahrung ausgleichen können, müssen die Kinder erst einmal von Grund auf richtig lernen.

 

Und leider sind viele Erwachsene hier kein gutes Vorbild!

 

Deshalb: Üben Sie mit Ihrem Kind! Die schulische Verkehrserziehung kann die häusliche nur ergänzen!

 

Hier können Sie die  Radfahrstrecke auch als PDF-Datei herunterladen.

 

Damit Sie gut mit Ihrem Kind die Prüfungsstrecke üben können, ist die Strecke hier weiter unten auf der Homepage eingestellt. Hierzu bietet sich auch der untenstehende link zu einer Google-Map-Karte an. Hier sind alle schwierigen Stellen einzeln aufgeführt. Unser Dank gilt der Verkehrswacht Kreis Kleve und hier besonders Norbert van de Sand für die technische Unterstützung!

 

Hier klicken für die google-map-Übersicht

 


 

Unsere Radfahrstrecke

 

Wir starten vor der Schule.

1. Schulterblick links

2. Handzeichen links

3. Beide Hände an den Lenker

4. Sicher losfahren

 

 


Magdeburger Str. / Königsberger Str. (Rechts-Vor-Links)

1. Deutlich in die Straße einsehen

2. Bei Verkehr halten, dann wieder richtig anfahren

3. Wenn frei, zügig weiterfahren

 

 


Magdeburger Str. / Weller St. (Überqueren)

1. Handzeichen rechts, Anhalten, absteigen

2. Blick links, rechts, links; wenn frei Straße überqueren.

3. Blick links, rechts, links; wenn frei  Radweg überqueren

4. Anfahren: Schulterblick links, Handzeichen links, mit beiden Händen am Lenker losfahren

 

 


Weller Str./Sent-Jan-Str. (Rechts abbiegen)

1. Handzeichen rechts

2. Auf Fußgänger achten (Sicherungsblicke rechts/links)

3. Mit beiden Händen am Lenker in engem Bogen abbiegen

 

 


Sent-Jan-Str. / Deroystr. (Rechts vor links)

1. Deutlich in die Straße einsehen

2. Bei Verkehr halten, dann wieder richtig anfahren

3. Wenn frei, zügig weiterfahren

 

  


Sent-Jan-Str. / Kolpingstraße (Rechts vor links)

1. Deutlich in die Straße einsehen

2. Bei Verkehr halten, dann wieder richtig anfahren

3. Wenn frei, zügig weiterfahren

 

 


Sent-Jan-Str. / Kolpingstr. (Rechts abbiegen)

1. Vorfahrt klären

2. Handzeichen rechts geben

3. Beim Heranfahren zuerst nach links, dann nach rechts auf den Radweg schauen, ggf. anhalten.

4. Mit beiden Händen am Lenker rechts abbiegen

 

 


Karl-Arnold-Str. / Franz-Hitze-Str. (Rechts abbiegen)

1. Handzeichen rechts geben

2. Auf Fußgänger achten (Sicherungsblicke rechts/links)

3. Mit beiden Händen am Lenker in engem Bogen abbiegen

 

 

 


Franz-Hitze-Str. / Wichernstr. (Links abbiegen)

1. Schulterblick links

2. Handzeichen geben

3. In Richtung Fahrbahnmitte einordnen

4. Gegenverkehr beachten

5. Nochmal umsehen

6. Im großen Bogen abbiegen

7. Auf Fußgänger achten

 

 


Wichernstr. / Franz-Adolf-Lampe-Str. (Rechts vor Links)

1. Deutlich in die Straße einsehen

2. Ggf. halten

3. Wenn frei, zügig weiterfahren

 

 


Wichernstr. / Deroystr. (Links abbiegen)

1. Schulterblick links

2. Handzeichen geben

3. In Richtung Fahrbahnmitte einordnen

4. Gegenverkehr beachten

5. Nochmal umsehen

6. Im großen Bogen abbiegen

7. Auf Fußgänger achten

 

 


Deroystr. / Weller Str. (Rechts abbiegen)

1. Handzeichen rechts

2. An der Haltelinie anhalten, mit einem Fuß auf den Boden

3. Vorfahrt auf dem Radweg beachten (Blick links-rechts)

4. Mit beiden Händen am Lenker rechts abbiegen

 

 


Weller Str. / Magdeburger Str. (Überqueren)

1. Handzeichen rechts, anhalten, absteigen

2. Straße überqueren; Blick links, rechts, links

3. Radweg überqueren; Blick links, rechts, links

4. Zur Schule zurückschieben

 

 

 

 

  Designed by beesign grafiker in wien